Diese Erlebnisreise beginnt in Vientiane. Nachdem Sie die Sehenswürdigkeiten der laotischen Hauptstadt erkundet haben, geht es weiter in die wunderschöne Landschaft von Vand Vieng. Ein Highlight Ihrer Kleingruppenreise in Laos ist die alte königliche Hauptstadt Luang Prabang, die auf der Liste des UNESCO-Welterbes steht. Eine Bootsfahrt auf dem Mekong River, Bummel über Märkte und Stippvisiten in Dörfern, wo Sie einen Einblick in das Alltagsleben der Einheimischen bekommen, runden die abwechslungsreiche Tour ab. Von Luang Prabang fliegen Sie weiter nach Siem Reap in Kambodscha, Ausgangspunkt zu den berühmten Tempelanlagen von Angkor. Die letzte Etappe Ihrer Kleingruppenreise ist Phnom Penh, die quirlige Hauptstadt von Kambodscha.

Ablauf

Das erwartet Sie auf der Reise:

Abflug ab Frankfurt, München oder Zürich (weitere deutsche und europäische Abflughäfen aus Anfrage) über Bangkok Richtung Laos

Ankunft am Vormittag in Vientiane. Sie werden am Flughafen von Ihrem Reiseleiter erwartet. Am Nachmittag erkunden Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt, beispielsweise den ältesten Tempel der Stadt Wat Sisaket, der zahlreiche Buddha-Statuen aufzuweisen hat, und den Wat Prakeo, wo einst der Jadebuddha aufbewahrt wurde. Weitere Stationen Ihrer Stadtrundfahrt sind das goldbedeckte Symbol der Stadt, That Luang, und das Siegesmonument Phatuxay, das an den Pariser Triumphbogen erinnert. Übernachtung: Vientiane

Heute fahren Sie weiter durch schöne Landschaft nach Vang Vieng. Dieses charmante Städtchen liegt versteckt in der Felsenlandschaft eines imposanten Kalksteingebirges, in dem zahlreiche Höhlen erkundet werden können. Sie erkunden die Umgebung von Vang Vieng: Sie überqueren den Fluss Nam Song und besuchen die Blue Lagoon in der Nähe des Dorfes Nathong. Ein kurzer Spaziergang führt Sie zur Höhle Tham Poukham, in der sich eine liegende goldene Buddha-Statue befindet. Auf dem Rückweg machen Sie einen Stopp in einem Dorf, wo Sie Ihr Reiseleiter über Kultur und Traditionen der lokalen Bevölkerung informiert. Zurück in Vang Vieng können Sie den Sonnenuntergang über dem Tal genießen oder eine optionale Bootsfahrt (nicht im Reisepreis inklusive) auf dem Nam Song Fluss machen. Übernachtung: Vang Vieng

Die etwa sechs Stunden lange Fahrt von Vang Vieng in die alte königliche Hauptstadt Luang Prabang führt durch eine schöne Gebirgslandschaft. Unterwegs halten Sie in einigen Dörfern, wo Sie einen Einblick in das Alltagsleben der ländlichen Bevölkerung in Laos. Das Zentrum von Luang Prabang steht auf der Liste des UNESCO-Welterbes und zahlreiche Tempel und Klöster zeugen von der langen Geschichte der Stadt am Ufer des Mekong. Übernachtung: Luang Prabang

Auf Ihrer Stadtrundfahrt besichtigen Sie heute den ältesten Tempel der Stadt Wat Sene, sowie Wat Xieng Thong mit seinen tief nach unten geschwungenen Dächern. Beide Tempel sind Beispiele für die klassische Tempelarchitektur von Luang Prabang. Dann geht es per Boot weiter auf dem Mekong flussaufwärts durch schöne Landschaft zum Höhlentempel Pak Ou, zu dem eine Steintreppe hinauf führt. Hier wurden über die Jahrhunderte hinweg Tausende von Buddhafiguren aufgestellt. Auf dem Rückweg machen Sie einen Stopp im Dorf Ban Xanghai, wo ein spezieller Reisschnaps hergestellt wird. Nicht weit von hier befinden sich die Dörfer Ban Xang Khong und nach Ban Xienglek, die für handgeschöpftes Papier bekannt sind. Zurück in Luang Prabang machen Sie noch einen Spaziergang vom Anlegesteg zum Berg Phu Si, der einen schönen Blick über die Stadt zu bieten hat. Anschließend kehren Sie in Ihr Hotel zurück. Übernachtung: Luang Prabang

Heute besuchen Sie Kuang Si, einen der schönsten Wasserfälle in Laos. Auf dem Weg dorthin machen Sie wieder Stopps in einigen typischen Dörfern. Am Wasserfall können Sie sich in den Becken mit glasklarem Wasser baden, oder einen Spaziergang im umliegenden Wald machen, bevor es zurück geht nach Luang Prabang. Unterwegs machen Sie noch einen Stopp im Handwerkerzentrum Ock Pop Tok, was "East meets West" bedeutet und sich in einem schönen tropischen Garten am Mekong befindet. Hier treffen Sie auf Seidenweber und Handwerker und lernen mehr über laotische Textilien und Seidenherstellung, das Färben und über die Verarbeitung. Hier  werden die uralten Techniken bewahrt und es wird an traditionellen Webstühlen gearbeitet. Übernachtung: Luang Prabang

Heute erkunden Sie Luang Prabang zu Fuß: Sie spazieren zum Morgenmarkt , wo die Lebensmittel und Zutaten auch heute noch von Kleinbauern in den Dörfern hergestellt und nach Luang Prabang gebracht werden. Weiter geht es zum Wat Mai, dem "Neuen Kloster", erbaut 1796. Auffällig sind die vergoldeten Reliefplatten an der vorderen Fassade des Tempels. Gleich daneben befindet sich das Nationalmuseum, der ehemalige Königspalast (Haw Kham), wo der prachtvolle königliche Thron des Lane Xang-Reiches und viele andere Kostbarkeiten ausgestellt sind. Anschließend kehren Sie zum Hotel zurück, checken aus und werden zum Flughafen gebracht. Sie fliegen weiter nach Siem Reap. Dort werden Sie abgeholt und zu Ihrem Hotel gebracht. Übernachtung: Siem Reap

Heute erwartet Sie einer der Höhepunkte Ihrer Reise: Die historischen Tempel Angkors. Am Vormittag besuchen Sie den Roluos Tempel, Preah Ko, Lolei und Bakong. Am Nachmittag besichtigen Sie Angkor Thom, die ehemalige Hauptstadt des Königs Jayavarman VII., der von 1181 bis 1220 regierte. Einige der schönsten Tempel dieses Königs befinden sich hier. Sie betreten die Stadt durch das Südtor in der nur noch teilweise erhaltenen Stadtmauer, das von einem 23 Meter hohen Turm gekrönt wird. Auf den Toren und vielen Türmen des Bayon (Haupttempel im Zentrum), weisen große Gesichter mit einem leichten Lächeln in alle Himmelrichtungen, die wahrscheinlich Bodhisattva Avalokiteshvara darstellen sollen und vermutlich den Gesichtzügen des Königs nachgebildet wurden. Dieser wichtige buddhistische Bodhisattva ist bekannt für sein Mitleid gegenüber den Menschen. Der Bayon symbolisiert vermutlich den von Göttern bewohnten Weltenberg Meru. Nicht weit entfernt befindet sich der Exerzierplatz des Königs mit der Elefantenterrasse und der Terrasse des Leprakönigs. Weitere bedeutende Tempel des 11. Jahrhunderts auf Ihrem Besichtigungsprogramm sind Baphuon, Phimeanakas sowie der nördliche und südliche Khleang. Dann geht es weiter zum weitläfigen Kloster Ta Prohm aus der Regierungszeit von Jayavarman VII, das nur zum Teil vom Urwald befreit wurde und dessen Mauern und Fenster fest im Griff zahlreicher Würgefeigenbäume sind. Übernachtung: Siem Reap

Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg zum Tempel Banteay Srei ("Zitadelle der Frauen"), erbaut 967 und dem Hindu-Gott Shiva gewidmet. Banteay Srei ist zwar einer der kleinsten Tempel von Angkor, ist aber einer der kunstvollsten. Die vielen außergewöhnlichen Reliefs des roten Sandsteintempels wirken aufgrund ihrer feinen Ausarbeitung eher wie geschnitzt als wie gemeißelt. Auf dem Rückweg erkunden Sie noch den Banteay Samre, der unter Suryarvaman II. Mitte des 12. Jahrhunderts erbaut wurde. Am Nachmittag ein weiterer Höhepunkt: Das beeindruckende Angkor Wat, ebenfalls unter Suryavarman II. gebaut, gilt als einer der bedeutendsten Tempel der Region und gehört zu den größten religiösen Bauwerken der Welt. Zum Sonnenuntergang am Phnom Bakhaeng lassen Sie die imposanten Eindrücke des Tages Revue passieren, bevor es zurück geht in Ihr Hotel. Übernachtung:Siem Reap

Morgens Transfer zum Flughafen und Flug nach Phnom Penh. Nach Ankunft entdecken Sie die chaotische und faszinierende Stadt Phom Penh: Die Tour startet am Wat Phom, die Geburtsstätte der Hauptstadt. Danach besuchen Sie den Kaiserlichen Palast, die Residenz des Königs Norodom Sihamoni und die Silber Pagode. Weiter geht es mit dem Nationalmuseum, wo Sie eine umfassende Kunst-Sammlung der Khmer sehen werden. Am Nachmittag besuchen Sie das Sleng Museum, ein ehemaliges Gymnasium, das vom Khmer-Regime zu Verhör- und Folterzwecken genutzt wurde. Im Anschluss besuchen Sie die zwei größten Märkte Phnom Penh`s, den Zentralmarkt und den weitläufigen russischen Markt. Übernachtung: Phnom Penh.

Heute müssen Sie sich leider verabschieden, denn Ihre erlebnisreiche Tour durch Laos und Kambodscha ist zu Ende. Es erfolgt der Transfer zum Flughafen. Mit vielen Eindrücken im Gepäck treten Sie Ihren Heimflug an.

Reise-Verlauf auf der Karte

Fotos

Guides

Eva Langley
Expert Mehr Infos
Daniela Fieger
Expert Mehr Infos

Reise-Termine

  • 04.12.2017 bis 13.12.2017
    ab € 935,-- | 24 Plätze verfügbar
  • 01.01.2018 bis 10.01.2018
    ab € 935,-- | 24 Plätze verfügbar
  • 22.01.2018 bis 31.01.2018
    ab € 935,-- | 24 Plätze verfügbar
  • 05.02.2018 bis 14.02.2018
    ab € 935,-- | 24 Plätze verfügbar
  • 19.02.2018 bis 28.02.2018
    ab € 935,-- | 24 Plätze verfügbar
  • 05.03.2018 bis 14.03.2018
    ab € 935,-- | 24 Plätze verfügbar
  • 19.03.2018 bis 28.03.2018
    ab € 935,-- | 24 Plätze verfügbar
  • 02.04.2018 bis 11.04.2018
    ab € 935,-- | 24 Plätze verfügbar
  • 23.04.2018 bis 02.05.2018
    ab € 935,-- | 24 Plätze verfügbar
  • 07.05.2018 bis 16.05.2018
    ab € 935,-- | 24 Plätze verfügbar
  • 09.07.2018 bis 18.07.2018
    ab € 935,-- | 24 Plätze verfügbar
  • 23.07.2018 bis 01.08.2018
    ab € 935,-- | 24 Plätze verfügbar
  • 06.08.2018 bis 15.08.2018
    ab € 935,-- | 24 Plätze verfügbar
  • 20.08.2018 bis 29.08.2018
    ab € 935,-- | 24 Plätze verfügbar
  • 08.10.2018 bis 17.10.2018
    ab € 935,-- | 24 Plätze verfügbar
  • 22.10.2018 bis 31.10.2018
    ab € 935,-- | 24 Plätze verfügbar

Preise pro Person

Preis pro Person inkl. Flug | bei Selbstanreise

Standard Unterkünfte ab € 1844 | ab € 935

Superior Unterkünfte ab € 1992 | ab € 1083

Deluxe Unterkünfte ab € 2347 | ab € 1438

Einzelzimmerzuschlag ab € 245

Aufpreis Privatreise: Auf Anfage

Premium Economy Flug: Auf Anfrage

Business Class Flug: Auf Anfrage

Highlights

  • Perfekte Kombination - Laos & Kambodscha in einer Reise
  • Flexibel - Beide Länder auch einzeln buchbar
  • Alle Highlights - Alle Höhepunkte und wichtigen kulturellen Sehenswürdigkeiten werden besucht
  • Ab 2 Personen - Als Gruppenreise oder Individualreise buchbar
  • Reisedauer - 10 Tage
  • Professionelle Beratung - Über 40 Jahre Erfahrung

Unterkunft

Geplante Unterkünfte

Auf Ihrer Laos & Kambodscha Erlebnisreise planen wir mit folgenden Unterkünften. Bitte beachten Sie, daß die genannten Unterkünfte immer vorbehaltlich Verfügbarkeit gelten. Sollte eine Unterkunft ausgebucht sein, fragen wir gleichwertige Alternativen an.

Stadt / Ort /Region
Standard Unterkünfte Verpflegung
Vientiane Manorom F
Vang Vieng Elephant Crossing F
Luang Prabang Villa Saykram
F
Siem Reap Treasure Oasis Angkor
F
Phnom Penh Cardamon Hotel
F

F=Frühstück, LB=Lunch Box / Mittagessen, A=Abendessen; vorbehaltlich Verfügbarkeit & Änderungen in gleichwertiger Kategorie

 

Stadt / Ort /Region
Superior Unterkünfte Verpflegung
Vientiane Ansara F
Vang Vieng Silver Naga
F
Luang Prabang Sanctuary
F
Siem Reap Khemara Hotel
F
Phnom Penh Harmony Hotel
F

F=Frühstück, LB=Lunch Box / Mittagessen, A=Abendessen; vorbehaltlich Verfügbarkeit & Änderungen in gleichwertiger Kategorie

 

Stadt / Ort /Region
Deluxe Unterkünfte Verpflegung
Vientiane Crowne Plaza F
Vang Vieng Riverside Vang Vieng
F
Luang Prabang Villa Maly
F
Siem Reap Sokha Angkor
F
Phnom Penh Intercontinental Phnom Penh Hotel
F

F=Frühstück, LB=Lunch Box / Mittagessen, A=Abendessen; vorbehaltlich Verfügbarkeit & Änderungen in gleichwertiger Kategorie

Ähnliche Reisen

Borneo - Das grüne Inselwunder

Borneo - Das grüne Inselwunder
Die immergrüne Insel Borneo ist Neuland für Globetrotter. Unsere individuell zusammengestellte Malaysia Reise führt Sie zu faszinierenden Höhepunkten: Dichter Dschungel, Orang Utans, Nasenaffen, Orchideen und vieles mehr. Lassen Sie sich verzaubern.
Information

Individuelle Myanmar Reise

Individuelle Myanmar Reise
Myanmar, ein Reiseland, daß Sie begeistern wird. Es ist beinahe ein Abenteuer in eine andere Zeit. Auf dieser 11-tägigen individuellen Reise entdecken Sie mystische Orte, üppige Pagoden und vor allem liebenswerte Menschen.
Information


Preis pro Person beinhaltet: Alle Preise und Zuschläge verstehen sich in EUR und pro Person. Der Preis beinhaltet Linienflug in der Economy Class ab/bis Frankfurt, München oder Zürich (weitere deutsche und europäische Abflughäfen auf Anfrage), Flughafengebühren (D/NA), Laos und Kambodscha Gruppenreise lt. Ausschreibungen, Flughafentransfers, Übernachtungen in Hotels, Lodges, Camps, Gästehäuser lt. Ausschreibung, Verpflegung lt. Ausschreibung, englisch- oder deutschsprachiger Guide & Fahrer, Tour in in klimatisierten Fahrzeugen, alle Eintrittsgelder, lokale Steuern. Kinderermäßigung auf Anfrage!

Teilnehmer: max. 24

Nicht im Preis enthalten: ggf. Visum, Ausgaben persönlicher Art, alle nicht aufgeführten Leistungen, Trinkgelder, Reiseversicherung.

Partner:
Air France
Inna Hemme Reise-Bloggerin
ZoomyRentals.de