Die große Migration, die Wanderung riesiger Tierherden in Kenia und Tansania, ist ein spektakuläres Naturschauspiel. Über eine Million Gnus sowie Hunderttausende Gazellen und Zebras machen sich jedes Jahr auf den Weg durch die Serengeti und die Masai Mara. Verfolgt werden sie von Raubtieren wie Löwen, Geparden und Hyänen, die sich Hoffnung auf fette Beute machen, ebenso wie die Krokodile, die die Herden bei den Flussüberquerungen erwarten.

Ablauf

Das erwartet Sie auf der Reise:

Heute startet Sie in Ihr individuelles Kenia Abenteuer. Ab München, Frankfurt, Nürnberg, Stuttgart, Düsseldorf, Bremen, Hannover, Hamburg, Berlin, Wien, Basel oder Züric (auf Anfrage sind auch weitere Abflughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich) nach Ostafrika. Sie werden am Flughafen Nairobi abgeholt und in Ihr Hotel gebracht. Erholen Sie sich von dem langen Flug, damit ihr Afrika-Abenteuer am nächsten Tag entspannt beginnen kann.

Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Naivasha, dem ersten der Rift Valley Seen am Fuß des Berges Longonot. Dort unternehmen Sie einen etwa zweistündigen Ausflug nach Crescent Island, bei der Sie den See und die Insel, sowie die Tier- und Vogelwelt erkunden. Ihr Guide erwartet Sie bei der Bootsanlegestelle und versucht, mit Ihnen möglichst viele Tiere aufzuspüren. Mit etwas Glück sehen Sie Giraffen, Flusspferde, Gazellen, Füchse oder Pythons. Anschließend setzen Sie mit dem Boot wieder über zum Seeufer und fahren zu Ihrer Lodge, wo das Mittagessen auf Sie wartet. Den restlichen Tag haben Sie frei. Auf Wunsch kann das Hotel für Sie einen weiteren Bootsausflug arrangieren.

Heute steht das Masai Mara Game Reserve auf dem Programm. Der Name bedeutet in der Maa-Sprache "gepunktete Ebene". Die vereinzelten Sträucher und das Buschdickicht lässt die Savannenlandschaft wie gepunktet aussehen. Das Reservat weist eine sehr hohe Dichte an großen Säugetieren auf und gilt deshalb als einer der besten Plätze in Afrika, um Tiere zu beobachten. Der Park grenzt an den Norden des riesigen Serengeti - Mara – Ökosystems an, das weltbekannt ist für seine jährliche Gnuherden-Wanderung. Rechtzeitig zum Mittagessen kommen Sie dort an. Am Nachmittag erkunden Sie auf einer Pirschfahrt diese beeindruckende Landschaft mit der großen Vielfalt an Tieren.

Zwei weitere Tage lang erkunden Sie dieses weitläufige Naturschutzgebiet. Mit großer Wahrscheinlichkeit spüren Sie Elefanten, Giraffen, Löwenrudel, Impalas, Topis und Gazellen auf. Auch die Vogelwelt ist abwechslungsreich, wenn man die Zugvögel mitzählt, werden über 450 Vogelarten, davon 57 Raubvogelarten, aufgelistet. Der Höhepunkt zur Zeit der großen Migration sind natürlich die riesigen Gnuherden, die auf der Suche nach Wasser und Weideland aus den Ebenen der Serengeti kommen.

Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zurück zum Flughafen Nairobi. Hier treten Sie Ihre Weiterreise an. Von Nairobi fliegen Sie auf die Gewürzinsel Sansibar mit seinen tropisch-weißen Sandstränden. Am Flughafen werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Strandhotel gefahren.

Lassen Sie die zurückligenden spannenden Safaritage an den wundervollen Stränden Sansibars ausklingen.

Mit dem Transfer zum Flughafen endet heute Ihr Safari Abenteuer durch Kenia und der anschließende Badeaufenthalt auf Sansibar. Nun heißt es leider "Abschied nehmen", denn Sie fliegen zurück nach Europa.

Empfehlenswerte Videos zur Destination

Videos zu dieser Erlebnisreise & Destination

Reise-Verlauf auf der Karte

Guides

Sebastian Thürmer
Expert Mehr Infos

Reise-Termine

Auf Anfrage / individuell

Preise pro Person

Preis pro Person inkl. Flug

Standard Unterkünfte ab € 2366

Superior Unterkünfte ab € 2675

Deluxe Unterkünfte ab € 2895

Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage

Premium Economy Flug: Auf Anfrage

Business Class Flug: Auf Anfrage

Highlights

  • Sonderreise - zu diesem Preis nur buchbar, solang verfügbar
  • VERLÄNGERT: Begrenzte Abreise - ab Sofort bis 30.11.17
  • Individual Tour - Private Tansania Safari ab 2 Personen
  • Profesionelle Beratung - Über 40 Jahre Erfahrung in Ostafrika
  • Deutschsprachige Guides - Ohne Aufpreis führen Sie ab 2017 deutschsprachige lokale Guides durch den Norden Tansanias
  • Badeverlängerung - inkl. 5 Übernachtungen auf Sansibar

Unterkunft

Geplante Unterkünfte bei Lodge / Camp Safari

Auf Ihrer Kenia Erlebnireise planen wir mit folgenden Unterkünften, dabei versuchen wir der jährlichen Migration zu folgen. Ein Mix der Lodges ist möglich. Gerne berücksichtigen wir auch Ihre preferierten Unterkünfte. Bitte beachten Sie, daß die genannten Unterkünfte immer vorbehaltlich Verfügbarkeit gelten. Sollte eine Unterkunft ausgebucht sein, fragen wir gleichwertige Alternativen an.

Stadt / Ort Standard Unterkünfte Superior Unterkünfte Deluxe Unterkünfte
Nairobi Wildebeest Eco Camp Wildebeest Eco Camp Wildebeest Eco Camp
Lake Naivasha Lake Naivasha Sopa Lodge Lake Naivasha Sopa Lodge Lake Naivasha Sopa Lodge
Masai Mara Mara Concord Camp Mara Leisure Camp Mara Engai Lodge
Sansibar The Loop Zanzibar Karafuu Beach Resort Karafuu Beach Resort

vorbehaltlich Verfügbarkeit & Änderungen in gleichwertiger Kategorie

Ähnliche Reisen

Samburu, Lake Nakuru, Aberdare & Masai Mara

Samburu, Lake Nakuru, Aberdare & Masai Mara
Atemberaubendes Kenia: Das Reich der wilden Tiere! Buchen Sie Ihre individuelle maßgeschneiderte und außergewöhnliche Kenia Safari in die Masai Mara, Samburu, Nakuru und Aberdare Nationalpark
Information

Kenias ursprüngliche Safari Highlights

Kenias ursprüngliche Safari Highlights
Eine Kenia Reise die Sie in Ihren Bann ziehen wird: Unvergessliche werden die zahlreichen Tierbeobachten auf der Safari sein.
Information


Buchbar: Abreise ab sofort bis 30.11.2017 (VERLÄNGERT)

Preis pro Person beinhaltet: Alle Preise und Zuschläge verstehen sich in € und pro Person. Der Preis pro Person im Doppelzimmer beinhaltet Linienflug in der Economy Class ab/bis Frankfurt, München, Nürnberg, Stuttgart, Düsseldorf, Hannover, Hamburg, Bremen, Berlin, Wien, Zürich bzw. Basel (weitere europäische Abflughäfen auf Anfrage), Flughafengebühren (D), Flughafentransfer Nairobi, individuelle Kenia Erlebnisreise & Safari lt. Ausschreibung, Tour & Transfers in 4x4WD Fahrzeugen, deutschsprachiger Guide & Fahrer, Übernachtung in Lodges, Camps, Hotels bzw. Guesthouses lt. Ausschreibung, Verpflegung während der Erlebnisreise Vollpension (Frühstück in Nairobi), alle Parkgebühren lt. Ausschreibung, 5 Übernachtungen auf Sansibar im Hotel Ihrer Wahl, Flughafentransfer Sansibar, lokale Steuern.

Nicht im Preis enthalten: Visum, evtl. örtliche Flughafengebühren, Ausgaben persönlicher Art, alle nicht aufgeführten Leistungen, Trinkgelder.

Partner:
Air France
Inna Hemme Reise-Bloggerin
ZoomyRentals.de