Ablauf

Das erwartet Sie auf der Reise:

Sie fliegen am Morgen ab München, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Zürich bzw. Wien (Abflug ab weiteren deutschen, österreichischen und schweizer Flughäfen auf Anfrage) nach Island. Nach einem kurzen Zwischenstopp landen Sie am Nachmittag in Reykjavik. Es erfolgt der Transfer zum Hotel. Wir treffen uns zum gemeinsamen Abendessen um 20:00 Uhr und Kennenlernen im Bistro Gesyr in Reykjavik (geysirbistro.is – Transfer zum/ab Restaurant in Eigenregie)

Für die Anreise empfehlen wir unsere Premium Partner Icelandair, der ab München, Frankfurt, Hamburg und Zürich Non Stopp nach Island fliegt. Wir beraten Sie gerne!

Auf dem Weg zur Halbinsel Snæfellsnes machen wir einen kleinen Abstecher zum Hraunfossar, einen sehenswerten Wasserfall, der sich seinen Weg durch ein Lavafeld bahnt. Auch sonst hat die Halbinsel Snæfellsnes für Fotografen und unsere Fotoreise einiges zu bieten, wie beispielsweise die schwarze Kirche Búðir und fotogene Küstenlandschaften. Über allem thront der Snæfellsjökull, ein beeindruckender Vulkan, der auch im Sommer mit Schnee bedeckt ist. Abends wollen wir unter anderem das Vulkangebilde Londrangur besuchen.

Auch heute genießen wir auf unserer Island Fotoreise wieder die schöne Landschaft der Südküste und unternehmen eine kleine Wanderung entlang der Vogelklippen. Wir besuchen eine Seeschwalbenkolonie, Leuchttürme und das imposante Lavafeld Berserkjahraun. Zum Abschluss des Tages fotografieren wie den berühmten Berg Kirkjufell mit einem Wasserfall im Vordergrund.

Am vierten Tag führt unsere Fotoreise durch Island weiter in den Norden der Insel. Wir wollen die Halbinseln Vatsnes und Skagi erkunden und hoffen, Kegelrobben vor die Kamera zu bekommen. Ein weiteres lohnendes Fotomotiv ist Hvítserkur, ein großer Felsen im Meer, der an ein Nashorn erinnert. Weiter geht es zu einem Leuchtturm in Skagi, der von sechseckigen Basaltsäulen umrahmt wird. Dies ist ein grandioses Fotomotiv, vor allem wenn bei Sonnenuntergang die Steine zu leuchten beginnen.

Wir fahren nach Husavik, die beste Stelle in Island für Walbeobachtungen, und versuchen, die riesigen Meeressäuger vor die Linse zu bekommen. Anschließend geht unsere Fotoreise weiter ins Hochland von Island, bis wir den gewaltigen Wasserfall Aldeyafoss erreichen, der fotogen von Basaltsäulen eingerahmt wird. Ein weiterer Programmpunkt ist heute noch der Godafoss, der „Wasserfall der Götter“, der seinem Namen durchaus Ehre macht.

Wir erkunden heute die sehr abwechslungsreiche Gegend rund um den Myvatn. Heißer Schlamm brodelt aus der Erde, Wasserdampf wabert durch die Luft. Diese Geothermalfelder wie Hverir sind eine ganz besondere Landschaft, die unzählige fotografische Möglichkeiten eröffnet. Egal ob Makrobereich oder Superweitwinkel - hier findet jeder Fotograf sein passendes Motiv. Hinzu kommen noch Lavafelder und natürlich der gewaltigste aller Wasserfälle, der Dettifoss sowie seine kleine Schwester Sellfoss.

Heute liegt eine lange Fahrt vor uns. Aber dafür werden wir am Geothermalfeld Hverafellir und in der traumhaften Berglandschaft Kerlingarfjöll mit aufregenden Fotos belohnt. Hier werden wir eine kleine Wanderung zum Sonnenuntergang unternehmen und die seltene Gelegenheit wahrnehmen, Geothermalfelder zu fotografieren, die sich nicht hinter einer Absperrung befinden.

Wir verlassen das Hochland wieder und machen noch einen Halt am Wasserfall Brùarfoss. Je nach Wunsch der Teilnehmer können wir noch weitere Fotostopps einlegen. Schließlich erreichen wir Reykjavik, wo jeder hat noch Zeit zur eigenen Verfügung hat, beispielsweise um durch die Stadt zu bummeln oder letzte Souvenirs zu kaufen.

Individuell zum Rückflug erfolgt der Transfer zum Flughafen. Eine aufregende Fotoreise mit außergewöhnlichen Fotomotiven und sicherlich brillianten Fotos liegt hinter Ihnen. Vielleicht sehen wir Sie aber schon bald wieder auf einer unserer Fotoreisen?

Empfehlenswerte Videos zur Destination

Videos zu dieser Erlebnisreise & Destination

Reise-Verlauf auf der Karte

Guides

Sebastian Thürmer
Expert Mehr Infos
Sven Herdt
Fotoguide Mehr Infos

Reise-Termine

Preise pro Person

inkl. Flug ab € 3484 *

bei Eigenanreise € 3130 *

Einzelzimmerzuschlag € 608

Flug in Premium Economy auf Anfrage

€ 100 Nachlass für die ersten 3 Teilnehmer

Highlights

  • Kleine Foto Kurs Gruppe - max. 6 Teilnehmer
  • Sven Herdt - Freiberuflicher Fotograf kennt Island
  • Foto Guide & Tour Guide - Sven Herdt kennt Island seit vielen Jahren
  • Preisgünstiger Foto Workshop - Trotz kleiner Teilnehmerzahl
  • Für Island Kenner - Unsere neue Island Fotoreise in den Norden

Unterkunft

Ort / Region
Unterkunft
Reykjavik 4th Floor Hotel
Snaefelssnes Snjofell Guesthouse
Grundarfjörður Grundarfjörður Guesthouse
Skagafjordur Steinsstadir Guesthouse
Goðafoss Draflastadir Guesthouse
Kerlingafjoll Kerlingafjoll Guesthouse
Reykjavik Fosshotel Baron

vorbehaltlich Verfügbarkeit & Änderungen in gleichwertiger Kategorie

Hinweis zu den Unterkünften:

Im Fokus unserer Island Fotoreise stehen das Fotografieren und das Erlebnis. Wir haben die Unterkünfte in Island sorgfältig ausgewählt und auf die Lage, den Charme und natürlich auch auf das Preis-Leistungs-Verhältnis geachtet. Oftmals gibt es auf Island nur gemeinsame Dusche / WC des Cottages / Hütte werden geteilt. Auf Anfrage sind 1/2 Doppelzimmer buchbar.

Ähnliche Reisen

Island Fotoreise: Landschafts- & Naturfotografie

Island Fotoreise: Landschafts- & Naturfotografie
Ihr Foto Guide Sven Herdt entführt Sie auf dieser atemberaubenden Fotoreise in den Westen Islands mit seinen Fjorden, schwarzen Lavastränden und der berühmten Tierwelt.
Information

Exotisches Indien: Fotoreise durch Rajasthan

Exotisches Indien: Fotoreise durch Rajasthan
Gewaltiges Indien – Impressionen in Bildern! Die Fotoreise der Superlative: Das berühmte Taj Mahal bei Vollmond, bunte Sraßenszenen und prunkvolle Maharaja-Paläste.
Information

Rom Foto Kurzreise

Rom Foto Kurzreise
Der italienische Fotograf Moyan Brenn entführt uns in seine Stadt: Rom! Ausgestattet mit unseren Kameras folgen wir ihm und werden Motive, Lichter und Farben der Ewigen Stadt festhalten.
Information


Preis pro Person beinhaltet:

Linienflug in der Economy Class ab/bis Frankfurt, München, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, Zürich bzw. Wien (Abflug ab weiteren deutschen, österreichischen und schweizer Flughäfen auf Anfrage), Island Erlebnisreise & Fotoreise lt. Ausschreibung, Foto Workshop gemäß Verlauf mit Workshop Leiter, Transferkosten gemäß Verlauf, Übernachtungen in einfachen Unterkünften (Hotel, Guesthouse, Ferienhaus), Fähre gemäß Verlauf, Flughafentransfer Reykjavik (entfällt bei Eigenanreise), Frühstück, lokale Steuern

Nicht im Preis enthalten:

Alle nicht genannten Leistungen, Ausgaben persönlicher Art, Trinkgelder, ggf. lokale Flughafengebühren, Ausrüstung, Visum

Zimmerbelegung:

1/2 Doppelzimmer sind nur auf Anfrage buchbar und nur auf ausdrücklichem Hinweis bei Buchung. Da man sich erst auf der Reise kennenlernt, empfehlen wir bei Einzelbuchungen die Buchung eines Einzelzimmers.

Teilnehmerzahl:

mind. 4; max. 6 Teilnehmer. Wird die Mindestteilnehmerzahl bis 6 Wochen vor Abreise nicht erreicht, werden Sie von uns benachrichtigt. Dies Reise muß dann ggf. abgesagt werden

Partner:
Air France
Inna Hemme Reise-Bloggerin
ZoomyRentals.de